Die Wahlen zum 60. Studierendenparlament an der WWU

Der Trend bei der Wahl zum Studierendenparlament (StuPa) der WWU Münster setzt sich fort: Nachdem bereits im letzten Jahr alles nach einer neuen AStA-Konstellation aussah, führten CampusGrün, Juso-HSG und DIL ihre Koalition als Minderheitsbündnis fort. Bei der diesjährigen Wahl haben die Studierenden nochmals deutlich gegen die Koalition gestimmt. CampusGrün wurde als stärkste Liste durch den RCDS abgelöst. Die Suche nach einer neuen Koalition wird jedoch nicht leicht.

[Weiterlesen…]

Der Wahlkampf zum Studierendenparlament (StuPa) der WWU Münster geht auch immer mit dem Kampf um die besten Wahlplakatpositionen einher. In diesem Jahr sorgt dies erneut für erhitzte Gemüter. Grund ist das Verhalten der Juso-HSG. [Weiterlesen…]