Ausgabe 421 – Die Wahlausgabe

Liebe Leserinnen und Leser,

the same procedure as last year? The same procedure as every year! Die Studierenden an der WWU sind wieder zur Wahl aufgerufen. Vom 23. bis 27. November wird über das Studierendenparlament (StuPa), die Fachschaftensvertretungen (FSV) und die Ausländische Studierendenvertretung (ASV) abgestimmt.

Und wie im letzten – Pardon, in jedem – Jahr werdet ihr überhäuft mit Infos und Werbung von den Kandidaten, die um eure Stimmen buhlen. Der Semesterspiegel bringt Ordnung in das Durcheinander und versorgt euch übersichtlich mit den nötigen Informationen: Wer wählt wen und warum eigentlich? Wo stehen die Urnen und wie viele Kreuze darf man machen? Und welche Listen stehen überhaupt zur Wahl? Ab Seite 11 findet ihr Antworten zu allen Fragen rund um die Wahl.

Wenn ihr dann gewählt habt, gibt es natürlich noch sehr viel mehr zu lesen: Zum Beispiel nimmt euch unser Studi abroad dieses Mal mit auf eine humorvolle Reise nach London (Seite 24) und im Projekt Fachfremd erklärt euch eine Kommunikationswissenschaftlerin, warum ein Angriff von Außerirdischen uns einiges über die Medien erzählen kann (Seite 27).

Daneben haben wir noch ein aktuelles Thema für euch aufgegriffen. In unserem Politik-Teil ab Seite 6 findet ihr einen Schwerpunkt zur gegenwärtigen Flüchtlingskrise. Wir haben in der Montagsfrage Studierende zur zu ihrer Wahrnehmung der Situation befragt und auch die 5 Fragen an Prof. Dr. Gardemann von der FH befassen sich mit dem Thema. Außerdem stellt sich ein studentisches Projekt zur Flüchtlingsrettung im Mittelmeer vor.

Wir wünschen euch viel Vergnügen beim Lesen und allen Beteiligten eine faire Wahl-Woche mit einer hoffentlich hohen Wahlbeteiligung!

Für die Redaktion

Kevin Helfer

Folgt uns:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.