E-Scooter: Hippes Spielzeug oder nachhaltiges Verkehrsmittel?

Von einem Tag auf den nächsten waren sie da: Die mintgrünen E-Scooter des Berliner Start-ups TIER Mobility. Mittlerweile gehören sie fast genauso zu Münsters Stadtbild wie das Schloss oder der Dom. Zeitgleich gibt es seit ihrer Einführung kaum ein Thema, über das hitziger debattiert wird. Die einen freuen sich über den neuartigen Fahrspaß, die anderen prangern die vermeintlich umweltfreundliche Alternative […]

Von Velocipeden und Chopper-Bikes Die Fahrradausstellung „Alles auf Leeze!“ im Stadtmuseum Münster

Dass Fahrräder in Münster eine besonders große Rolle spielen, dürfte bei Weitem nichts Neues oder Verwunderliches mehr sein. Selbst deutschlandweit ist Münster als Fahrradhauptstadt bekannt. Auf 300.000 Einwohner kommen heute 500.000 Fahrräder, womit es beinahe doppelt so viele Fahrräder wie Einwohner in der Stadt gibt. Diese und weitere spannende Daten rund um das Fahrrad findet man aktuell im Stadtmuseum Münster in der Ausstellung “Alles auf Leeze!” – eine Hommage an die Fahrradstadt Münster.

Tapas, Tinto & Flamenco Ein Semester in Südspanien

Granada, oder Grana, wie die Einheimischen sagen, liegt im südspanischen Andalusien zu Füßen der Sierra Nevada, dem höchsten Gebirge auf spanischem Festland. Hoch über der Stadt ragt die weltberühmte Alhambra in den Himmel. In den engen Gassen der Altstadt summt ein Gewühl von Straßenmusikanten, Hippies und Touristen. Die Stadt mit der größten Zahl an Erasmus-Studierenden in Europa war der perfekte Ort für mein Auslandssemester.