Die nervigsten Weihnachtssongs - und drei Alternativen, die frischen Wind in deine Playlist bringen

Ob auf dem Weihnachtsmarkt, in den Geschäften oder im Radio. Je näher Weihnachten heranrückt, desto mehr werden wir mit weihnachtlichen Liedern in die richtige Stimmung gebracht. Doch manche Songs können und wollen wir einfach nicht (mehr) hören. Deshalb haben wir hier für euch die drei nervigsten Weihnachtssongs und drei Alternativen zusammengestellt. Die alljährlichen musikalischen Zumutungen Platz 3: Feliz Navidad – […]

Die Gespenster der Weihnacht

Wenn es wieder mal so weit ist beim Familienweihnachtsfest, dass mein Onkel Arno breit ist, und er sich vernehmen lässt,   zu viel Fremde würden kommen und sie machten sich hier breit und es würde ihm genommen seine schöne Weihnachtszeit,   Schokoweihnachtsmänner wären nur als Jahresendfigur noch im Handel, und sich wehren gegen diese Diktatur,   heiß’, so lange es […]

“W” wie Wurst zu Weihnachten Eine herzhafte, nachhaltige Geschenkidee zu Weihnachten + Gewinnspiel

In meiner Heimat ist es Tradition, dass am Vorabend zu Nikolaus im dörflichen Gemeindehaus geknobelt wird. Mögliche Gewinne sind Würste und Torten – insbesondere die Würste sind hier heiß begehrt. Ich esse grundsätzlich sehr gerne Salami, wobei deren Produktion oftmals eher bedenklich ist. Welche Zusatzstoffe befinden sich in der Wurst? Unter welchen Bedingungen wurde das Schwein gehalten und geschlachtet? Was […]

Wie wäre es dieses Jahr mit einem nachhaltige(re)m Weihnachten? Fünf Tipps, die Geldbeutel und Planeten schonen

Sicherlich, in der Vorstellung ist Weihnachten die Zeit für Freunde und Familie, Nächstenliebe und Besinnlichkeit. Nichtsdestotrotz endet es für viele am 23. Dezember oder sogar am Heiligabend noch einmal in überfüllten Läden mit gestressten Verkäufern. Die letzten Geschenke für Verwandte (die man nur an Weihnachten sieht) fehlen, und es kommt doch- obwohl der Kühlschrank schon brechend voll ist – Panik […]

Adventsbrot: Ein weihnachtlicher Sattmacher für Zwischendurch Eine weitere Leckerei aus unserer Semesterspiegel-Bäckerei

Rezept Nummer 2: Adventsbrot Dieses Adventsbrot hat in einer Backsession meines ersten Semesters nicht nur meine Freundinnen und mich, sondern auch die gesamte WG satt gemacht. Es eignet sich sehr gut zum Zwischendurchessen und Genießen, schmeckt gut mit Marmelade und Honig oder einfach nur mit Butter. Für ein Adventsbrot brauchst du: 500 g Mehl 80 g Zucker 1 Prise Zimt […]

„Wir haben wahrscheinlich schon mehr erreicht, als wir wissen“ Wie Bayti Hier mit Mode ein Zeichen für Toleranz und Integration setzt + Gewinnspiel

Ilham und Mohammad Ali sind Schneider. Sie leben in Damaskus, Syrien. 2015 lässt das Pärchen sein bisheriges Leben zurück, um nach Deutschland zu fliehen. Ein Jahr später beschließen die Studenten Pia Brillen und Michael Kortenbrede, mit Mode, die westliche und arabische Stile vereint, ein Zeichen für Offenheit und Toleranz und gegen eine ansteigende offenkundige Ausländerfeindlichkeit zu setzen. Sie suchen nach Geflüchteten, […]

Warum feiern wir eigentlich Weihnachten …? Teil zwei des Selbstversuchs eines Weihnachtsfests ohne Geschenkewahnsinn

Vor zehn Tagen, mit dem Beginn der Adventszeit, habe ich mir vorgenommen dem Weihnachtsrambazamba in diesem Jahr gelassener entgegen zu schauen.   Seitdem habe ich mich beim Einkaufen von Geschenken zurückgehalten. Auch meine Freundinnen und meine Familie habe ich darüber in Kenntnis gesetzt und „geschenke-reduzierte“ Weihnachten ausgehandelt. Als Reaktion wurde mir vor allem Erleichterung entgegengebracht. Ich habe mich also ganz […]

Der Wunschzettel

Sag, mein Kind, was wünschst du dir? Weihnachten ist gar nicht fern mehr. Spielzeug? Stanniolpapier? Einen neuen Flachbildfernsehr?   „Vati, ich wär gern so wie du, und will gern deine Sachen, will in deinem SUV gegen Fahrradfahrer krachen.   Vati, ich will deinen Job und ich will wie du entscheiden, welche Leute, welchen Shop zu behalten wir vermeiden.   Vati, […]

„Die Wangen sind mit Asche beschmutzt, aber der Schornsteinfeger ist es nicht…“ Warum „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ der ultimative Weihnachtsfilm ist

Märchen funktionieren ja klassischerweise so: Ein Mädchen ist in einer schlechten Lage (siehe Schneewittchen oder Aschenputtel), sieht aber wunderschön aus. Meistens hat sie eine böse Stiefmutter, oder eine andere böse Antagonistin möchte nicht, dass sie glücklich wird. Nach einer langen Zeit der Entbehrungen wird sie endlich vom wunderschönen Prinzen gerettet. Mehr wissen wir eigentlich auch nicht über ihre Beziehung, denn […]

Die Weihnachtstypen Eine augenzwinkernde weihnachtliche Feldstudie, Teil eins

Die Vorweihnachtszeit stellt verrückte Sachen mit den Leuten an: Während besinnliche Stimmung und Geschenkekaufstress an manchen scheinbar spurlos vorbeigehen, verwandeln sich andere direkt nach Halloween in wandelnde Weihnachtsmonster. Hier der Versuch, die typischsten Vertreter dieser Zeit zu skizzieren*.     Der Dauerlerner Andere nutzen ausfallende Vorlesungen, um sich auf Weihnachtsfeiern und -märkten herumzutreiben, doch der Dauerlerner kennt auch kurz vor […]