In der Weihnachtsbäckerei… Der SSP-Adventskalender: Türchen 4

Kekse backen ist eigentlich kein Hexenwerk. Erst recht nicht mit dem einfachsten Rezept der Welt, optional sogar vegan. Redakteurin Jane hat sich mal dran versucht…

Zutaten:
500 g Mehl
300 g Zuckerrübensirup
100 g Butter / Margarine
100 g Zucker
Schale und Saft einer halben Zitrone
4 g Pottasche (was das ist, lest ihr hier)
Zimt

Und so gehts: 
1. Butter / Margarine schmelzen und Zucker hinzufügen – kräftig rühren
2. Zuckerrübensirup hinzugeben
3. Mehl nach und nach hinzufügen und ordentlich kneten
4. Pottasche, in einem Esslöffel saurer Sahne aufgelöst, hinzufügen
5. Schale und Saft der halben Zitrone hinzufügen
6. Nach Belieben mit Zimt abschmecken
7. Teig mindestens eine Stunde kühl stellen
8. Möglichst kalt verarbeiten und SEHR dünn ausrollen
9. Bei 170°C (Umluft) für ca. 7 bis 9 Minuten backen (aufpassen, dass die Plätzchen
nicht zu dunkel werden!)

Schmecken lassen! 

Schreibe einen Kommentar