Weihnachtliches Schichtdessert frisch-fruchtig & süß-sahnig

 

(c) Eva Ungruhe

Das schnell zubereitete Schichtdessert bringt Weihnachten in Deine Küche!

 

Zutaten:

1 kg      kernlose Weintrauben
100 g    Zucker
1 Pck.   Vanillezucker
250 g    Magerquark
250 g    Schlagsahne
250 g    Mascarpone
2 Pck.   Spekulatius

 

 

So schmeckt Weihnachten. (Foto von Anna Scholten)

Und so geht’s:

  1. Sahne zusammen mit dem Zucker und dem Vanillezucker steif schlagen.
  2. Den Quark mit der Mascarpone verrühren.
  3. Diese zwei Massen zusammen zu einer Creme verrühren.
  4. Die Spekulatius zerkleinern.
  5. In einem Glas oder einer Schale schichten: Zuerst die Weintrauben, dann die Creme, dann die Spekulatius-Stückchen.
  6. Das Ganze noch einmal wiederholen.
  7. Zur Dekoration einen ganzen Spekulatius oben auflegen.

Lasst es Euch schmecken!

Schreibe einen Kommentar